Lesewettbewerb in den Klassen

Aus diesen Büchern wurde in einem der vergangenen Jahre vorgelesen.

In den vergangenen Wochen kamen die Schüler der St.Georg-Grundschule mit großem Leseeifer in unser Haus. Der Lesewettstreit in den Klassen stand kurz vor dem Ende. Nun stehen die Namen der Kinder fest, die die einzelnen Klassen zum Schullesewettbewerb delegieren.

Wir drücken allen ganz fest die Daumen.

 

Schullesewettstreit

Am 27. und 28. Mai 2019 wetteifern 3 Kinder aus der Klassenstufe 1 und je 4 Kinder aus den Klassenstufen 2 bis 4 um bestmögliche Leistungen im Vorlesewettbewerb der Schule.

Wer stellt sein Buch interessant vor?
Wer liest uns fesselnd daraus vor?
Wer liest fließend, verständlich und betont?
Wer kann auch einen unbekannten Text ausdrucksvoll vortragen?

Die Jury, bestehend aus 4 Schülern der 4. Klassen sowie einer Lehrerin, hat die schwere Aufgabe dies herauszufinden.

Wir wünschen den Teilnehmern viel Erfolg und allen Zuhörern viel Spaß!