Känguru der Mathematik 2019

Am 21. März 2019 werden wieder Schüler der 3. und 4. Klassen am Wettbewerb "Känguru der Mathematik" teilnehmen.

Hierbei handelt es sich um einen Wettbewerb, bei dem für insgesamt 24 mathematischen Fragen, die teils mit Wissen aus dem Schulstoff, teils auch mit ein bisschen gesundem Menschenverstand allein gelöst werden können, je 5 Antworten vorgegeben sind, von denen genau eine die richtige ist. Und die gilt es, in der relativ kurzen Zeit von 75 Minuten herauszufinden. Es gibt Fragen unterschiedlicher Schwierigkeit, die auch unterschiedlich – mit 3, 4 bzw. 5 Punkten – bewertet werden.
Jeder Teilnehmer bekommt eine Teilnehmerurkunde mit seiner erreichten Punktzahl und einen Teilnehmerpreis, bestehend aus einer Aufgaben- und Lösungsbroschüre und dem sog. „Preis für alle“. Für die deutschlandweit Punktbesten gibt es Bücher, Spiele, T-Shirts, Puzzle ...

Nach den Winterferien werden wir mit den Vorbereitungen beginnen. Alle Schüler, die sich für diesen Wettbewerb angemeldet haben, sind herzlich eingeladen, in den kommenden Wochen am Förderunterricht für mathematisch interessierte Kinder teilzunehmen. Dieser Unterricht findet für die Drittklässler mittwochs von 13.45 Uhr bis 14.30 Uhr und für die Viertklässler donnerstags von 13.45 Uhr bis 14.30 Uhr statt.

Besonders danken möchten wir unserem Schulverein, der auch in diesem Schuljahr für alle Teilnehmer die Startgebühr von 2 € übernahm.